Im Laufe der Jahre kam es zu vielen Meinungsverschiedenheiten zwischen Periyar und seinen Anhängern. 1949 entschloss sich einige seiner Anhänger unter der Führung von C. N. Annadurai, sich von Dravidar Kazhagham zu trennen, nachdem ein betagter Periyar eine junge Frau Maniammai geheiratet und seine junge Frau als seine Nachfolgerin an der Spitze der Partei ernannt hatte. Bis dahin galt E. V. K. Sampath, der Neffe von Periyar, als sein politischer Erbe. [25] [26] Die Herkunft und der Herstellungsprozess von Lebensmitteln rücken immer mehr in den Fokus. Einzelhändler und Verbraucher prüfen zunehmend auch die Herkunft von Rohmilch und wollen wissen, unter welchen Bedingungen die Milch produziert wird.

Die staatlichen Verbände der Milchwirtschaft sind einige der Interessengruppen, die Transparenz schaffen und sich dafür einsetzen, das Image der Milchwirtschaft in der breiten Öffentlichkeit zu verbessern. Die Milcherzeuger kofinanzieren die Landesverbände mit einem Beitrag. Ein Beispiel ist ein Projekt des Landesverbandes der Milchwirtschaft Niedersachsen, der Die DMK zu seinen Mitgliedern zählt. Das Projekt “My KuhTube” will Verbrauchern und Interessierten einen Einblick in den Alltag auf einem Bauernhof geben und die Landwirtschaft transparent machen. Die Videos von Bauern aus der Region sind auf YouTube, Facebook und auf www.mykuhtube.de/my-kuhtube/ zu sehen. Auch mehrere DMK-Bauern zeigen ihre Höfe und ihre tägliche Arbeit über “My KuhTube”. Die hochmoderne Anlage wurde im vergangenen Jahr eröffnet. Seit März 2019 werden dort, im Herzen des niedersächsischen Wesermarschkreises, hochwertige, pulverisierte Babynahrung hergestellt, die die innovativen Ambitionen der Marke Humana erfüllt.

Modernste Anlagen und erhöhte Hygienemaßnahmen sorgen für erstklassige Standards im Produktionsprozess. Darüber hinaus wird in Strückhausen eine innovative Seite erstellt, die die Zubereitung von Babynahrung für Eltern noch einfacher und hygienischer macht. DMK verfolgt einen umfassenden Ansatz für Tierschutz und Umweltschutz: Kuhkomfort, Tiergesundheit, Futteranbau, Fütterung und Milchqualität werden in das Milkmaster-Programm integriert und seit 2015 jährlich für alle Milchbauern auf der Grundlage von 148 Verhältnissen überprüft, einschließlich beispielsweise der Gehäusesysteme. Nur glückliche Kühe geben hochwertige Milch. Das Wohlbefinden einer Kuh hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Dazu gehören Bewegung und die Möglichkeit, sich frei zu bewegen, der Platz im Kuhstall, die Ruhezonen – insbesondere spezielle für kranke und kalbende Kühe – das Klima im Kuhstall und der Einsatz von Kuhbürsten. Die Milchbauern ergreifen eine Vielzahl von Maßnahmen, die in unser Milchmeisterprogramm aufgenommen werden, um das Wohlergehen der Kühe zu gewährleisten. Moderne Kuhställe bieten Kühen rundum ein hohes Maß an Komfort. M.K.Stalin gründete die Säkulare Progressive Allianz in Tamil Nadu unter der United Progressive Alliance in der Mitte und führte das Bündnis bei den Parlamentswahlen 2019 an. [63] [64] MK Stalin und sein Bündnis in Tamil Nadu gewannen 39 von 40 Sitzen im Parlament und 12 von 21 bei der Nachwahl der Versammlung mit 52% Stimmenanteil.

[65] [66] Diese Transformation hat ihren Preis, und wir sind uns der Tatsache bewusst, dass die letzten Jahre eine große Herausforderung für alle bei DMK waren.