Wir haben sowohl Hardware als auch Software entwickelt, um Ihnen leistungssteigerndes Gaming ohne Verzögerung zu bieten. (Bild zu Illustrationszwecken simuliert.) Die Kaufentscheidung für das Samsung Galaxy S10 ist komplizierter wegen zweier Worte: Nächstes Jahr. Ja, dieses Upgrade kann Ihnen eine bessere Selfie-Kamera ohne den Kameraausschnitt bewirken, aber der größte Teil des Lineups ist nicht 5G. Super Weitwinkelkamera und AMOLED Display Verbesserungen gehen nur so weit. Der Kauf des Galaxy Fold wäre unerschwinglich, wenn Sie nicht die 5G-Version erhalten. Warum ein Luxusgerät kaufen, das in einem langsameren Netzwerk ist? Wir zeigen Ihnen den perfekten Plan für Ihre Bedürfnisse: Prepaid, Monatlicher Vertrag, 2-Jahres-Vertrag, mit oder ohne Telefon. Auf My German Phone helfen wir Ihnen, die deutschen Telefonverträge zu verstehen und Ihnen die für Sie relevanten zu zeigen! Galaxy S10: Ein 6,1-Zoll-Kantenmodell verfügt über eine ultrabreite Kamera, einen Ultraschall-Fingerabdruckscanner und ein Infinity-Display. Die Speicher- und Speicherkonfigurationen sind 6 GB RAM und 128 GB Speicher oder 8 GB RAM und 512 GB Speicher. Denken Sie daran, dass eine MicroSD-Karte bis zu 512 GB Speicher unterstützen kann, um Sie auf 1 Terabyte zu bringen.

Samsungs Schritt, den Ultraschall-Fingerabdruckscanner unter den Bildschirm zu stellen und die Kamerakerbe zu beseitigen, lässt den Bildschirm größer erscheinen. Der Ultraschall-Fingerabdruckscanner ergänzt weitere biometrische Sicherheitsmerkmale wie den Irisscanner und die Gesichtserkennung und bringt den Fingerabdruckleser als Option zurück. Indem der Fingerabdruckleser unter den Bildschirm gestellt wird, wird er nun eher ein Konkurrent zu den anderen biometrischen Optionen sein, die von Smartphone-Herstellern mit Gewalt gespeist werden. Die hinteren Kameras sind 16 MP Ultra Wide/F2.2 und Dual Pixel 12 MP OIS (Wide/F1.5/F2.4), AF mit weiteren 12MP OIS (Tele/F2.4), AF. Die Frontkamera ist Dual Pixel 10MP AF (F1.9). Batterie ist 3.400 mAh. Startpreis: 899 $. Galaxy S10 Plus: Dieses 6,4-Zoll-Kantenmodell startet bei 999 US-Dollar und bietet weitere Konfigurationsoptionen. Speicherkonfigurationen sind 8 GB RAM mit 128 GB Speicher oder 8 GB RAM mit 512 GB Speicher. Es gibt auch eine 12GB RAM und 1TB Speicheroption. Der Toss in einer 512GB MicroSD-Karte und das High-End Galaxy S10 Plus können 1,5 GB Speicher liefern. Batterie ist 4.100 mAh.

Die hinteren Kameras sind 16 MP Ultra Wide/F2.2 und Dual Pixel 12 MP OIS (Wide/F1.5/F2.4), AF mit weiteren 12MP OIS (Tele/F2.4), AF. Die Frontkamera ist Dual Pixel 10MP AF (F1.9) mit einem zusätzlichen 8MP AF (Depth/F2.2) Objektiv. Alle Galaxy S10 Varianten haben Samsungs neue, sauberere One UI und unterstützen 802.11ax. Vorverkauf beginnt am 21. Februar. Enterprise-Editionen sind beim Start nicht verfügbar und Samsung war bisher nicht im Android Enterprise Recommended-Programm. Die Gerätefamilie wird zusammen mit einer ultrabreiten Kamera gehalten, die ein Sichtfeld von 123 Grad und einen dynamischen AMOLED-Bildschirm bietet.